100 Jahre Vereinsgeschichte – RSV Rath-Heumar 1920 e.V. –

Wir sind 100 Jahre alt! Anlass genug, diesen Geburtstag gebührend zu feiern. Wir, die RSV Familie, wollen dies
nicht nur in sportlichem und gesellschaftlichem Rahmen tun, sondern auch in dieser kleinen Festzeitschrift die
letzten 100 Jahre etwas Revue passieren lassen. In Worten, Bildern, Anekdoten und anhand markanter Zeitgeschehnisse.
Trotz widriger Umstände, denen auch unser Verein im Laufe der 100 Jahre ausgesetzt war, gelang
es, bis heute einen wesentlichen Beitrag zum Breitensport zu leisten.

Weiterlesen

Aktualsierte Regelungen zum Besuch & Teilnahme am Spiel

Mit Inkrafttreten der neusten Version der Corona-Schutzverordnung mit Gültigkeit ab dem 13.01.2022 gelten für den Besuch der Spiele und zur Teilnahme am Spielbetrieb folgende neue Regelungen, die wir bitten vor dem Besuch der Halle zu berücksichtigen:

  • Für Zuschauer gilt gem. § 4 Abs. 2 Nr. 5 eine 2G Regelung
  • Für Spielende gilt grundsätzlich gem. § 4 Abs. 3 Nr. 2G+ Regelung

  • Von der 2G+ Regelung sind Spielende ausgenommen, die geboostert sind, § 4 Abs. 3

  • Jugendliche und Kinder sind bis einschließlich 17 Jahren den Geimpften gleichgestellt, § 1 Abs. 8.

  • Schülerinnen und Schüler scheinen aufgrund § 1 Abs. 8a zusätzlich als getestet zu gelten. 

Wir werden diese Punkte bei Nu hinterlegen, damit alle bestmöglich informiert sind.

Die grundsätzlichen Regelung zur Einlasskontrolle und so, wie wir es aufgrund unseres Coronakonzepts in Ostheim handhaben wollen, bleibt unverändert.

Am Eingang wird nun im Rahmen der Kontrolle zusätzlich gefragt werden, ob jemand als zuschauende oder spielende Person eintreten möchte.

Für Rückfragen steht der Vorstand der Handballabteilung  jederzeit gerne zur Verfügung.

Mini-Training ausgesetzt

Aufgrund der aktuellen Situation, die sich durch die Corona-Pandemie ergibt, hat sich der Verein zusammen mit dem Trainer der Minis dazu entschieden, das Training bis auf Weiteres auszusetzen.
Über die weitere Entwicklung werden wir zeitnah informieren.
Bleibt gesund!

E-Jugend mit Turniersieg bei der HSG Rösrath/Forsbach

An diesem Wochenende trat unsere E-Jugend beim Turnier der HSG Rösrath/Forsbach an.
Obwohl mitten in der Saison ein Turnier durchaus ungewöhnlich ist, wollten die kleinen Zebras doch das spielfreie Wochenende nutzen und weiterer Abläufe ausprobieren und einfach Spaß am Handball haben.
Das ist definitiv gelungen, denn unsere E-Jugend hat nicht nur das Turnier gewonnen, sondern konnte das Turnier ungeschlagen beenden!

Herzlichen Glückwunsch an die Kids und wir sind wirklich stolz auf euch!

RSV-Rath/Heumar 1920 e.V.
An der Rather Burg
51107 Köln