Scheckübergabe durch die Volksbank-Köln-Bonn aus Stiftung „miteinander füreinander“

Um endlich seine missliche Sportplatzsituation in Griff zu bekommen, beabsichtigt der RSV Rath-Heumar, mit Unterstützung der Stadt Köln und der Kölner Entwicklungsgesellschaft (KEG) den Sportplatz „An der Rather Burg“ für 6 bis 8 Jahre nochmals provisorisch so herzurichten, dass dort der Fußballsport wieder in einem vernünftigen Rahmen betrieben werden kann.

An der Rather Burg, Kunstrasenplatz, miteinander füreinander, RSV Rath/Heumar, VR Bank Köln-Bonn

Weiterlesen

Information an die Mitglieder und Freunde unseres Vereins zu der Beschlusslage zum Neubau der Sportanlage

Liebe Mitglieder des RSV, liebe Freunde unseres Vereins,

seit mehr wie 11 Jahre kämpft der RSV für die Verbesserung der Infrastruktur unseres bestehenden Sportplatzes bzw. für den Neubau einer Sportanlage in der Nähe des Rather Sees. Immer wieder wurden uns gerade von politischer Seite Steine in den Weg gelegt, die uns zwischenzeitlich kaum noch an eine Lösung glauben ließen. Die Existenz des Vereins war im höchsten Maße gefährdet.

Kunstrasenplatz, Rather Burg, RSV Rath/Heumar

Weiterlesen

  • 1
  • 2

RSV-Rath/Heumar 1920 e.V.
An der Rather Burg
51107 Köln