Willkommen beim

RSV Rath-Heumar 1920 e.v.

Platzstatus

Nachrichten

Corona-Pandemie

Liebe RSVer,

als Anfang Juni der Trainings- und Spielbetrieb nach dem ersten Lockdown auf Grund der Corona-Pandemie wieder beginnen konnte, war ein großes Aufatmen in unserem Verein zu spüren. Man konnte wieder Spiele austragen, gemeinsam trainieren und natürlich auch wieder das Vereinsleben, wenn auch nach den vorgeschriebenen Regeln genießen. Wie groß der Bedarf an sozialen Kontakten war, hat man daran gesehen, dass sich bei den Spielen und beim Training eine für unsere Verhältnisse große Anzahl an Zuschauern, unter Beachtung der Corona-Regeln auf unserem Sportplatz eingefunden haben.

Wie wir ja sicher alle inzwischen wissen, haben die Landesregierungen und die Bundesregierung einen zweiten Lockdown wegen der immer drastisch gestiegenen Fallzahlen der Corona-Pandemie verhängt. Im November wird das Leben in Deutschland wieder sehr stark eingeschränkt bzw. nahezu heruntergefahren. Für unseren Verein bedeutet der Lockdown wieder eine harte Probe. Das was unseren Verein sehr stark auszeichnet, nämlich unser Vereinsleben, kommt wieder völlig zum Erliegen.

Man kann natürlich jetzt noch nicht absehen, ob dieser Lockdown wirklich nur im November greift oder ob man damit rechnen muss, dass in diesem Jahr gar kein Sport mehr in unserem Verein getrieben werden kann.

Wir möchten euch aber jetzt bitten, unseren Verein weiter zu unterstützen.

An dieser Stelle muss gesagt werden, dass wir alle Maßnahmen, die die Gesundheit unserer Mitglieder, Spieler, Kinder und Jugendlichen betreffen unterstützen und für uns höchste Priorität haben.

Bleibt alle gesund.

Gruß

H.-Georg Offermann

Read more

Einstellung des Spiel- und Trainingsbetriebs

Read more

Unterbrechung der Saison

Am gestrigen Abend hat der Kreis Köln/Rheinberg die Saison bis zum 14./15.11.2020 einschließlich unterbrochen. Grund sind die steigenden Fallzahlen. Vor dem 15.11.2020 wird uns der Kreis informieren, wie die weitere Vorgehensweise ist.
 
Wir halten Euch auf dem Laufenden!
 
Bleibt gesund!

Read more

Offener Brief

page2image13590656

Liebe Mitglieder, Eltern, Freunde und Förderer,

in den vergangenen Wochen konnten wir die steigenden Fallzahlen verfolgen.

Es stellte sich die Frage, wann der Punkt erreicht ist, an dem ein verantwortungsbewusster Trainings- und Spielbetrieb gefährdet ist.

Um die Lage besser einschätzen zu können, haben wir zunächst versucht telefonisch Antworten auf unsere Anfrage bei dem zuständigen Gesundheitsamt der Stadt Köln zu erhalten. Die Mitarbeitenden verwiesen uns darauf, dass systematische Fragen wie diese nur in Schriftform bearbeitetet/beantwortet werden könnten.

Read more

Hygienekonzept zur Saison 2020/21 der RSV-Handballer

Im Rahmen der Coronaschutzverordnung bitten wir darum das Hygienekonzept für die Saison 2020/21 zu beachten. Hierbei sind sowohl die Wege in die Halle als auch das Verhalten zum Betreten der Halle festgehalten.

RSV-Hygienekonzept Spielbetrieb Saison 2020/21

Read more

100 Jahre RSV – Kölschglas Sonderedition –

100 Jahre RSV – Kölschglas Sonderedition –

Bei uns jetzt erhältlich!

Das Früh Kölsch Glas mit Jubiläumswappen zum Stückpreis von 2,00 €.

Bei Interesse bitte melden bei Karl Brosch (Mobil: 0172-8060661 oder E-Mail: betreuer.karl@t-online.de)

Read more

Schutzkonzept

Die Landesregierung in Nordrhein-Westfalen hat am 27. Mai eine neue Version der Corona-Schutzverordnung veröffentlicht, die für den Amateurfußball ab dem 30. Mai folgende Erleichterungen vorsieht:

Read more

Offener Brief zur Rückkehr in den Trainingsbetrieb

Read more

100 Jahre Vereinsgeschichte – RSV Rath-Heumar 1920 e.V. –

100 Jahre Vereinsgeschichte – RSV Rath-Heumar 1920 e.V. –

Wir sind 100 Jahre alt! Anlass genug, diesen Geburtstag gebührend zu feiern. Wir, die RSV Familie, wollen dies
nicht nur in sportlichem und gesellschaftlichem Rahmen tun, sondern auch in dieser kleinen Festzeitschrift die
letzten 100 Jahre etwas Revue passieren lassen. In Worten, Bildern, Anekdoten und anhand markanter Zeitgeschehnisse.
Trotz widriger Umstände, denen auch unser Verein im Laufe der 100 Jahre ausgesetzt war, gelang
es, bis heute einen wesentlichen Beitrag zum Breitensport zu leisten.

Read more

‼RSV Update‼ Senioren-Spielbetrieb eingestellt

Aufgrund der Ausbreitung und der aktuellen Entwicklung des Coronavirus in Deutschland und den Umstand, dass ein Spielbetrieb auf absehbare Zeit nicht wieder aufgenommen werden kann, hat der Vorstand des Handballkreises Köln/Rheinberg auf einer außerordentlichen Sitzung am 16.03.2020 entschieden den Spielbetrieb 2019/20 im Seniorenbereich mit sofortiger Wirkung zu beenden. Die Bestimmung von Auf- und Absteigern erfolgt gemäß §52 SpO durch die spielleitenden Stellen.

Für die Ermittlung der Tabellen wird als Stichtag der 10.03.2020 herangezogen.

Die Veröffentlichung der Tabellen, die Auf- und Absteiger werden zeitnah erfolgen.

Read more

Bei uns dreht sich alles um das runde Leder!

Liebe Sportsfreunde,

Rath-Heumar ist einer der östlichsten Vororte der Millionenstadt Köln, hat rund 11.500 Einwohner und liegt am Fuße des bergischen Landes. Der größte örtliche Sportverein ist der RSV Rath-Heumar 1920 e.V. mit einer Handball und Fußballabteilung. Auf dessen Homepage möchte ich Sie recht herzlich begrüßen und danke Ihnen für Ihr Interesse an unserem Online-Auftritt.

Wie bereits erwähnt, ist der RSV Rath-Heumar ein Mehrspartenverein, bei dem der Handball- und Fußballsport betrieben werden.  Im RSV wird zurzeit  im Handballbereich in 8 Jugendmannschaften und 2 Seniorenmannschaften sowie im Fußballbereich in 10 Jugendmannschaften und 2 Seniorenmannschaften dem runden Leder nachgejagt. Insgesamt verfügt der Verein über rund 500 Mitglieder, deren Altersstruktur sich vom Bambini-Fußballer bzw. Mini-Handballer über die einzelnen Jugendaltersklassen, den Seniorenbereich, den Alte-Herren-Spielern bis zu den Funktionären bzw. Ehrenmitglieder zieht.

Im RSV Rath-Heumar wird großen Wert auf die Jugendarbeit gelegt. Gerade in Zeiten wo den sozialen Medien (Internet, Facebook, Twitter usw.) immer höhere Bedeutung beigemessen wird, halten wir den Mannschaftssport als Instrument zur Erhöhung der sozialen Kompetenz und Integration als überaus wichtigen Baustein unserer Gesellschaft. Gemeinsamen Sport treiben, die gegnerische Mannschaft zu respektieren, die Entscheidungen des Schiedsrichters anzuerkennen und auch Niederlagen zu akzeptieren sind aus unserer Sicht wichtige Schritte der Persönlichkeitsbildung junger Menschen.

Letztendlich ist der RSV Rath-Heumar in die örtliche Vereinslandschaft sehr gut eingebunden. Neben eigenen Festen, beteiligt sich der Verein in vielfältiger Weise am Ortsgeschehen und trägt seinen kleinen Beitrag dazu bei, dass es in Rath-Heumar, auch wenn man zur Großstadt Köln gehört, immer noch heimatverbunden heißt „wir gehen ins Dorf“.

Stöbern Sie auf den Seiten der Homepage und lernen Sie den RSV Rath-Heumar und seine Angebote kennen.

Wenn wir ihr Interesse wecken konnten, würden wir uns besonders freuen, wenn Sie uns nach Ihrem virtuellen Besuch auch persönlich an unseren Heimstätten besuchen würden. Die Handballer spielen und trainieren überwiegend in der Halle des Schulzentrums Köln-Ostheim (Hardtengenbuscher Kirchweg 100, 51107 Köln), während die Fußballer ihren Spiel- und Trainingsbetrieb auf dem Sportplatz „An der Rather Burg“, fast mitten im Ortskern von Rath-Heumar durchführen.

Es grüßt Sie herzlich,

Hans-Georg Offermann
1. Vorsitzender

RSV-Rath/Heumar 1920 e.V.
An der Rather Burg
51107 Köln