Einladung zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung

Liebe Mitglieder des RSV,
der Vorstand unseres Vereins lädt euch zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung am Donnerstag, den 25. Januar 2024 um 19:30 Uhr in den Pavillon auf dem Sportplatz ein. Bei dieser Veranstaltung wird als einziger Tagesordnungspunkt sowohl über den Bau der provisorischen Platzanlage an der jetzigen Stelle, als auch über den späteren Neubau am Brück-Rather-Steinweg (Rather See) informiert. Neben den Mitgliedern des Vorstandes, werden auch Vertreter des Investors und des Ingenieurbüros, das die Plätze plant anwesend sein und für Fragen zur Verfügung stehen.
Da wir die Veranstaltung offen und transparent durchführen wollen, sind auch interessierte „Nichtmitglieder“ (z.B. Club der Hundert, Ehemalige usw.) gerne gesehene Gäste, haben allerdings kein Stimmrecht bei der als Anlage formulierten Vorlage zu einem Sonderbeitrag. Da es sich für den Verein wahrscheinlich um die größten Investitionen in der über 100-jährigen Vereinsgeschichte handelt, die gleichzeitig für ihn absolut überlebenswichtig sind, hoffen wir auf eine sehr rege Teilnahme.
Für den Gesamtvorstand
Hans-Georg Offermann
(1. Vorsitzender)

Einladung als PDF-Dokument

An der Rather Burg, Kunstrasenplatz, Mitgliederversammlung, RSV Rath/Heumar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

RSV-Rath/Heumar 1920 e.V.
An der Rather Burg
51107 Köln